Tina, die alte Bitch!

Bitte beachten Sie: ALLE Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig! Diese Plattform soll NICHT zu Straftaten oder Gewaltverherrlichung dienen!

Dienstag morgen ca 7:30. Patrik kam gerade aus der Dusche natürlich frisch rasiert, oben wie unten und wie jeden Morgen mit einer krönenden Morgenlatte. Gerade als er aus dem Bad wollte klingelte es und so griff Patrik sich schnell seinen Morgenmantel um zu öffnen, denn man kann ja nie wissen wer hinter der Türe steht. Ziemlich erstaunt sah Patrick in das Gesicht von Mike der mit ihm gleichaltrig war und mit seiner 13 Jahre älteren Freundin Martina unter ihm wohnte.

Leider habe ich nicht viel zeit, ich muss ins Büro sagte Mike. Aber kannst du bitte mal nach unserer Kühlschranktür von der Einbauküche sehen, die knarrt ganz fürchterlich. Hier hast du nen Haustürschlüssel, Martina ist zwar zu Hause aber sie schläft noch. Gehe aber bitte gleich runter, evtl. bist du dann ja schon fertig bis Martina ( Tina ) auf steht und ihr könnt dann ja noch in Ruhe nen Kaffee trinken.

Mit den Worten“ Ich verlass mich auf Dich, war Mike auch schon weg !“Ohne zu überlegen sprang Patrik in seine saubere Latzhose, natürlich komplett ohne was drunter, das heißt ein T Shirt zog er vorher noch an und griff sich seinen Werkzeugkoffer und ging nach unten zu der Wohnung von Tina und Mike. Natürlich hatte er immer noch seine Morgenlatte und überlegte sich nach der Reparatur bei Tina, mal auf nen Kaffee bei Inge und Kurt vorbei zu schauen.

Ganz leise schloss er die Wohnungstür auf und ging in die Küche. Auf dem Küchentisch stand eine Kanne heißer Kaffee , ein Aschenbecher eine Schachtel Marlboro und ein Zettel auf dem Patrik stand. Nun denn dachte sich Patrik und goß sich nen Kaffee ein und machte sich eine Zigarette an und lass die Zeilen die an ihn gerichtet waren. Hey Patrik,ich mache es kurz und direkt: Tina wollte schon die ganze Zeit mal was außergewöhnliches sexuelles erleben und da habe ich ihr den Vorschlag gemacht, ich gehe aus dem hause und komme ne halbe Stunde später als Handwerker wieder.

HILFE – Fremdfick vor der Hochzeitsnacht !!

  • Dauer: 7:31
  • Views: 17
  • Datum: 12.05.2017
  • Rating:

Verarscht! War das geplant?

  • Dauer: 6:40
  • Views: 463
  • Datum: 01.11.2012
  • Rating:

Perverser Deal! Mit Arschfick freigekauft!

  • Dauer: 8:21
  • Views: 239
  • Datum: 06.08.2016
  • Rating:

Doch leider kam ein Anruf meiner Firma dazwischen und ich muss arbeiten, doch wenn ich bei Tina wieder nicht einhalte was ich ihr versprochen habe, kann ich bald meine Sachen nehmen, was ich natürlich absolut nicht will!Und ganz ehrlich, mich macht der Gedanke voll an, wenn ich mir im Büro vorstelle wie du meine Freundin fickst!Doch noch etwas was Du wissen musst, Du darfst absolut nicht sprechen und nicht stöhnen und ihr auch nicht die Augenbinde abnehmen!!denn sonst sieht sie ja den ganzen Schwindel.

Deshalb habe ich sie auch breitbeinig nur in halterlosen auf unserem breiten Metall-bett mit Handschellen fest gemacht, genauso wie ihre Handgelenke, denn auch ihre Arme sind breit-armig an die Bettpfosten Holme angekettet mit Handschellen!PS. Habe ihr ein Vibro Lust Ei in ihre geile Votze rein geschoben , aber es noch ausgelassen, Fernbedienung liegt auch auf dem Tisch!Zur Sicherheit hat Tina noch Kopfhörer in den Ohren und lass den Porno ruhig laufen auf dem TV im Schlafzimmer, der geht ca satte 6 Stunden und auch wenn sie nichts sieht so hört sie jedoch die ganzen Sexgeräusche usw.

PPS: Mach mit ihr wo zu Du Lust hast, sie ist schon von mir einiges gewohnt:-) !!!Na das war ja mal ein Super geiles Angebot und sofort schlüpfte ich aus meiner Latzhose und dem T-Shirt und nahm die Fernbedienung und schlich mich super leise ins Schlafzimmer!!!Wahnsinn was sich meinen Augen dar bot!!!Tina eine absolut mega sexy geile Rassefrau mit vollen Brüsten langen schwarzen Haaren und den Rundungen genau da wo sie sein sollten!!!!Ein schwarzer Strich von Intimbehaarung genau über dem Kitzler, dezent kurz geschnitten, die Schamlippen absolut mega blank und vor Lust und Geilheit leicht angeschwollen.

Das Rückholband des Vibro ei fast ganz in Tina `s geiler Möse drin. Die schwarzen Halterlosen Netz Nylons ließen den ganzen Anblick noch verruchter wirken und so strich ich ihr mit meinem Zeigefinger durch die offene geile feuchte Spalte und zog den Finger in ihrer Körpermitte hoch bis zu ihrem Mund wo Tina willig meinen Zeigefinger in Ihrem Mund lutschte. Und ich stellte mir schon vor, wie geil es wird wenn sie so meinen Schwanz im Mund hatte!Mein stolzer Riesenschwanz stand steil nach oben und die geilheitstropfen wurde immer mehr auf meiner dick angeschwollenen Eichel!!!Ich drückte auf den Startknopf der Fernbedienung und sogleich bäumte sich ihr Unterleib auf und sie sagte stöhnend“ Oh Mike, mein geiler Herr und Stecher meines Körpers und meiner Geilheit, jaaaa benutze deine geile Tina, mach was Du willst mit mir !So kniete ich mich breitbeinig über ihren flachen Bauch und schob meinen geilen langen harten dicken Schwanz zwischen ihre vollen Brüste und drückte diese zusammen mit meinen Händen und gönnte ihr erstmal einen geilen Tittenfick!!!Ahhhh stöhnte sie, was ist dein Schwanz heute nur sooo lang und so dick und hart.

Mhhh sie schien doch zu ahnen das irgend etwas nicht stimmte, doch ihre Lust war denn noch extrem intensiv und sie verlangte in ihren geilen Mund gefickt zu werden!!!Nichts lieber als das dachte sich Patrik und schob ihr mit Hingabe seine dicke angeschwollene Eichel in ihren geil geschminkten Mund. Doch schon beim Schwanz blasen bemerkte er, das sie sich ganz sicher war nicht Mike seinen Schwanz im Mund zu haben.

Also zog er seinen dicken harten Schwanz raus und wollte hören was sie ihm sagte?Du bist nicht mein Mike, das habe ich gleich bemerkt denn Mike hat bei weitem nicht so einen Riesenschwanz wie du- also wer bist du???Sage es mir oder ich schreie das ganze haus zusammen !!!Also nahm ich ihr ihre Augenbinde ab und sah in ein mega süßes Gesicht!Patrik sagte sie sichtlich erstaunt? Puhhhhh dann bin ich aber beruhigt, dachte schon das es irgend ein Fremder war der mir danach ans Leben wollte !Stammelnd fragte sie natürlich was ich bei ihr auf dem bett machen würde, während Patrik das Vibro Ei einfach weiter laufen ließ, so das es Tina sichtlich schwer viel sich auf was anderes zu konzentrieren !!!Weiter über ihr kniend lag sein dicker langer Schwanz weiter zwischen ihren geilen vollen Brüsten und Patrik klärte sie auf!!!!Lachend sagte Sie“ Na dieser Schurke von Mike, der kann aber was erleben, aber nichts desto trotz sagte Tina grinsend“ Mach einfach das was du machen sollst und willst!“Obwohl die Handschellen sind ja echt nervig und meine Handgelenke tun mir auch weh!Kannst Du sie nicht ab machen liebster Patrik, es soll auch nicht zu deinem Nachteil sein, das verspreche ich dir!!!Kein Problem sagte ich, gehe eben in die Küche einen Seitenschneider holen und geschwind waren die gegenstücke der Handschellen baumelnd an den Bettpfosten.

Doch von den gegenstücken der Handschellen konnte er Tina nicht befreien, das ging nur mit dem Schlüssel!Kein Problem sagte Tina leicht grinsend, ich bin auch so jetzt beweglich genug um dich zu verwöhnen und mich bei Dir zu bedanken, mein geiler Lebensretter und lachte dabei!!!Ich würde aber gerne einen Kaffee trinken bevor wir beide weiter machen, denn so einen geilen mega Schwanz wie deinen lasse ich mir doch nicht entgehen!!!Gemeinsam gingen sie in die Küche und Tina nahm seitlich von Patrick auf einem der Küchenstühle platz.

Das Vibro Ei brummte immer noch in ihr und sie nahm es am Rückholband und zog es raus und legte es grinsend auf den Küchentisch und sagte sehr erotisch:“ Na das brauchen wir ganz sicher nicht mehr bei deinem geilen Megaschwanz!!!!Ihre absolut mega geile super blanke Votze klaffte danach so ca 3 cm auf und geiler Lust-saft lief langsam aus ihr raus!!!Patrik sein 22 mal 6 cm Schwanz stand immer noch steil nach oben und Tina stand auf und ging zu Patrik und ging stehend breitbeinig über seinem Schwanz mit ihrer leicht aufklaffenden geilen feuchten Möse nach unten!!!!Ahhh stöhnte sie , nachdem sie erst mal seine dick angeschwollene Eichel drin hatte!!! “ Du bist ja super gewaltig mit deinem Teil und ließ sich Stück für Stück auf seinem Monsterschwanz nach unten bis sie ihn ganz drin hatte!“Bohhhh stöhnte sie, ich glaube deine Eichel ist schon fast in meiner Gebärmutter drin!!!Aber es ist echt der Hammer sagte sie.

Ganz langsam ging Tina auf dem mega dicken Schwanz hoch und runter bis sich ihre doch recht enge geile Votze an Patrik sein Kaliber gewöhnt hatte. Und da sie mit dem Gesicht zu Ihm saß und sein ganzer Schwanz geil und tief in ihr drin steckte suchte sie mit ihren Lippen die Lippen von Patrik und heiß züngelnd küssten sie sich beide. Langsam wurde es auch in Tinas geiler engen Votze immer nasser und schleimiger denn sie hatte sich dran gewöhnt und es gefiel ihr super gut!!!So auf seinem Schwanz sitzend umfasste er mit beiden Händen ihren geilen Arsch und legte sie einfach mit dem Rücken auf den Küchentisch, so das er mit seinem Schwanz weiter in ihr drin steckte und sich Tina mit ausgebreiteten Armen bei jedem Stoß in ihre geile ausgehungerte Votze an den Tischkanten festhalten konnte !!!Gierig umfasste er ihre geilen Nylon bestrumpften Beine und drückte sie schön offen weiter nach oben so das er mit seinem Schwanz richtig gut zwischen ihre geilen willigen Schenkel kam !!!!Tina stöhnte und röchelte vor Lust und Geilheit immer mehr und schrie schon fast in Ekstase:“ Jaaaaaaaaaaaaaa du geiler Bock, ziehe mich richtig durch, jaaaa fick deine geile Tina richtig ab und füll mir schön die Votze voll mit deinem geilen Sperma!!!!Und mit einem Wahnsinns lauten Aufschrei kam auch Patrik , zeitgleich mit Tina zusammen und sein wild und rhythmisch abspritzender Schwanz füllte ihre geile Votze bei jedem raus ziehen etwas weiter voll, bis sein völlig verschmierter Spermaschwanz immer noch stehend ganz aus ihr draußen war und sein soeben rein gespritztes Sperma auf den Laminatboden ihrer Küche tropfte!!!Bohhh stöhnte Tina, was für ein hammergeiler Fickschwanz!!!!Den darfst mir wirklich absolut gerne öfters rein schieben!!!!Und Mike sagte er fragend ?Na der hat doch alles angeleiert, nun muss er mich zur Strafe auch öfters teilen sagte sie wollüstig.

Mhhhh sagte Patrik, würdest Du auch mit anderen ficken als wie mit Mike und mir ???Na ja sagte sie, kommt drauf an mit wem???Tina saß inzwischen wieder auf einem der Küchenstühle und ihre immer noch klaffende geile offene Votze ließ weiter Patrik sein Sperma auf den Laminatboden tropfen. dann erzählte er ihr die Geschichte vom Vortag mit Inge und dem mega geilen Erlebnis und auch das kurt noch recht fit sei und auch nicht schlecht bestückt ist!Mhhh sagte Tina:“ Mit Kurt ? “ das ist ja irgendwie fast so als ob mein V….

mich ficken würde- aber schon ne geile Vorstellung, denn er ist es ja nicht!Und was meinst Patrik, könnte Mike seine Inge wohl auch mal durch ziehen???Na ja , Mike hat wohl auch so einen Mutter Komplex, da wäre Inge schon Gold richtig!!!Okay kein Problem sagte ich, ich werde mal mit den beiden sprechen!!!Puh sagte sie plötzlich wenn ich mir so deinen immer noch knall harten stehenden Spermaschwanz so ansehe, bekomme ich ja ehrlich wieder richtig Lust!!!Aber ganz ehrlich, dein Mega Schwanz da muss ich mich erst mal dran gewöhnen, lieber Patrik!!!kein Problem Tina, sagte ich grinsend, ich bin ja auch richtig geil gekommen, gerne wieder ein anderes mal-oder ????Aber klar, natürlich, deshalb kannst auch gleich den Wohnungsschlüssel behalten, ich kläre das schon mit Mike, sagte sie grinsend !!!Okay sagte Patrik und zog sich an , nahm den Werkzeugkoffer und ging grinsend zur Wohnungstür.

Werde dich bestimmt bald wieder mal besuchen kommen, liebste geile Tina !!!.


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (23 Votes, Durchschnitt: 8,26 von 10)
Loading...Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!