Wichsen

Was ist es eigentlich, das jeden der die geilen Sexgeschichten liest, zum wichsen animiert? Vermutlich ist es der geile Sex, der die Wichslust in den Lesern weckt. Oder sind es doch die verschiedenen Arten von Sex, in die man ganz tief eintauchen kann? Geile Ficks, die man im realen Leben niemals zu erleben hofft, werden so real erzählt, dass das Wixxen einfach nur dazu gehört. Und dann machen die heißen Sexgeschichten auch noch Lust darauf den Höhepunkt am Ende real mit zu genießen. Beim Lesen kommt die Erektion ganz von alleine und wer will schon mit einer Dauerlatte durch die Gegend laufen? Da hilft dann nur noch wichsen! Und wem das noch nicht reicht, der muss dann einfach weiter lesen denn der nächste Ständer wird nicht lange auf sich warten lassen und auch der muss schnell wieder weg gewixxt werden!


Ein heißer Samstag

Ein heißer Samstag. !Selbst erfunden! Es war, wie schon die ganze Woche, auch heute ein sehr heißer Samstag. Eigentlich viel zu heiß um bei über 35 Grad Celsius draußen herumzulaufen. Aber mein Hund muss nun mal raus. Also überlege ich kurz was ich denn anziehen soll. Ich entscheide mich für ein weißes Shirt, wie eine Art Unterhemd nur etwas hochwertiger[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Geschwisterliebe entwickelt sich

Geschichte: Liebe kann so grauenhaft unterschiedlich sein. Ist sie beidseitig, dann ist es das schönste auf der Welt, aber wenn sie nur einseitig ist, dann ist sie die Hölle auf Erden. Ich liebte meine Schwester über alles. Oft hört man ja so Geschichten, dass sich ein Kind zurück versetzt fühlt wenn ein neues Baby in die Familie geboren wird. Das[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Klassenhure [5-2]

Nach dem aufwachen habe ich Meinen Herr wieder geweckt und nach dem Blowjob habeich wieder seine Säfte geschluckt und er nahm er mir den Plug wieder raus. Danach machten wir wieder unsere Morgenrunde, damit ich pinkeln und kacken konnte. Nachdem zu Hause die Kratzer wieder abgewaschen waren fistete holte er eine Vakuum Penispumpe hervor setzte sie an meinem Arsch an[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Jessicas Leben [6]

Autorin:Im letzten Teil habe ich Euch ja berichtet, wie ich zum ersten mal mit Papa gefickt habe, von diesem Tag an haben wir es sehr oft zusammen getrieben, wir alle vier, also Mama und Papa, mein Bruder Jörg und ich. Inzwischen hatte mich Papa auch schon in den Arsch gefickt, das war aber gar nicht so einfach zuerst, weil ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Heftig! Meine Cousine Lara leckt mich zum Orgasmus!

  • Dauer: 1:21
  • Views: 18
  • Datum: 23.03.2017
  • Rating:

Mein krassestes Geheimnis – Achtung XXXL Facial!

  • Dauer: 7:41
  • Views: 14
  • Datum: 06.05.2017
  • Rating:

Miese Erpressung! Wieso demütigst du mich so?

  • Dauer: 6:26
  • Views: 834
  • Datum: 22.08.2013
  • Rating:

Jessicas Leben [5]

Autorin:Ich nahm jetzt seid drei Wochen die Pille und bis sie wirkte, hatte Mama ja für Jörg die Gummis besorgt, die wir auch dringend brauchten, denn wir trieben es jeden Tag mehrfach zusammen. Nachts schliefen wir ab sofort immer zusammen in einem Bett, entweder in meinem oder in Jörgs, aber wenn Papa Nachtschicht hatte und Mama nicht ausging, dann schliefen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Jessicas Leben [2]

Autorin:“Also, wenn ich alles erzählen soll, und das soll ich doch, oder, dann muß ich ziemlich weit zurück greifen. Wir waren Zuhause nie verklemmt und jeder aus der Familie zeigte sich nackt vor den anderen, das war ganz normal für uns. Wir liefen meistens nackt rum, zumindest im Sommer. Wir waren zu viert, meine Eltern und mein Zwillingsbruder Jörg, mit[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Rock trifft Erotik!

Mein Leben als Camgirl ist ein Traum? Ja bestimmt, ein Alptraum. Aber von vorne. Als 20 jährige mit einer Ausbildung zur Arzthelferin hatte ich das triste Berufsleben satt. Nervende Patienten und mein Chef, der ach so wichtige Herr Doktor, war das Arschloch der Nation. Das war nicht ich, die hübsche Blondine, die in ihrem weißen Kittel immer lächeln musste. Ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Sekretärin [1]

Vor vielen Jahren bekam ich in der Universität unserer Nachbarstadt die Chance eine Anstellung zu bekommen. Ich war zu der Zeit noch recht unerfahren im Umgang mit dem weiblichen Geschlecht. Ich hatte nur meinen Sport im Kopf. Doch kurze Zeit später sollte sich das sehr schnell ändern. Es bahnte sich ein erotisches Abenteuer an mit dem ich nicht in meinen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die geile Ann-Sofie

Autorin: Eroticgeist 0Teil 21 der Erzählungen aus Petra Kirschs UmfeldAus den Augenwinkeln heraus sah Doris wie Nadja und Sonja sich gegenseitig mit Morast einrieben. Ihre Nippel standen aufrecht. Christines Schilderung hatte beiihnen Wirkung gezeigt und eine gewisse Erregung ausgelöst. Sie wollten es anscheinend selbst ausprobieren und hatten ihre anfänglichen Hemmungen fallen lassen. Doris spürte wie etwas Kühles ihren Rücken berührte[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

In der Firma

Autorin: (c)2000 by EroticgeistTeil 7c der Erzählungen aus Petra Kirschs UmfeldIngo hatte Langeweile. Sein Freund, mit dem er zum Baden fahren wollte, hatte ihn wegen irgend eines Mädchens versetzt, und allein machte es ihm keinen Spaß. So trug er sich mit dem Gedanken, an seinem alten, vergammelten Motorrad herumzubasteln, ließ es dann aber bleiben und ging aus lauter Verzweiflung alleine[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die wilde Bumserei

Autorin: (c)2001 by Eroticgeist 0Teil 14 der Erzählungen aus Petra Kirschs UmfeldAuf der Bühne herrschte ein wahres Durcheinander. Schwitzende, keuchende, weibliche und männliche Körper in nur allen erdenkbaren Stellungen bildeten eine fickende Masse, die sich scheinbar unkontrolliert bewegte. So etwas geiles habe ich bis jetzt noch nicht gesehen“, sagte Wolfgang und starrte in die Menge. Auf ins Gewühl. So einen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der Nachtclub

Autorin: (c)2000 by EroticgeistTeil 2 der Erzählungen aus Petra Kirschs UmfeldPetra schaute auf die große Wanduhr in ihrem Büros. Die Zeiger standen bereits auf zwanzig Uhr. Sie hatte sich so in die Arbeit vertieft, dass sie gar nicht bemerkt hatte das es schon so spät geworden war. Petra erhob sich von ihrem Sessel, reckte sich, trat an das große Fenster[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!